Wir lernen die Sütterlin-Schrift

Frühjahr
Beschreibung

Wenn Sie Ahnenforschung betreiben, alte Dokumente, Briefe, Familienurkunden oder Archivunterlagen lesen, die älter als 75 Jahre sind, werden Sie auf eine Schriftart treffen, die heute nur noch wenige Menschen beherrschen. Die Sütterlin-Schrift war die letzte Standardform der vorher üblichen verschiedenen deutschen Kurrent- und Kanzleischriften verschiedener Jahrhunderte.


Kursdetails

Kurs ID:
2 7 2 F
Semester:
Frühjahr
Stunden:
4 x 2 Zeitstunden
Kursbeginn:
Mittwoch, 04.03.2020, 18.15 Uhr
Plätze:
8 freie Plätze
Zusatz Informationen:
Bitte einen Bleistift, Füller und genügend Papier mitbringen.
Dozent
Ralf-Ulrich Wanderer


Kosten:

34,00 

8 vorrätig