Pilates und Faszientraining

Herbst
Beschreibung

Pilates ist ein Ganzkörpertraining, welches die Wirbelsäule flexibel erhält, die Muskeln kräftigt und zu mehr Beweglichkeit und Balance führt. Auf schonende Weise verhilft es zu einer Verbesserung der Körperhaltung, Koordination, Atmung und Ausdauer. Entwickelt hat sie der Deutsche Joseph Pilates 1880-1967. Durch das Fazientraining wird das Bindegewebe stimuliert und elastisch gehalten, um Verklebungen vorzubeugen. Das gesunde Bindegewebsnetz (Faszien) ist elastisch (durch die Bindegewebsflüssigkeit) und umschließt alle Muskeln. Wird dieses Netzt gedehnt, aktiviert und sogar entschlackt (Stoffwechsel wird aktiviert und Schadstoffe werden schneller entsorgt), ist dies für den gesamten Organismus wie eine Vitalisierungskur (Selbstmassage mit Rollen und Yogagymnastik).


Kursdetails

Kurs ID:
3 2 6 H
Semester:
Herbst
Stunden:
10 x 75 Minuten
Kursbeginn:
Dienstag, 10.09.2019, 17.15 Uhr
Plätze:
freie Plätze
Zusatz Informationen:
Bitte bequeme Sportbekleidung und eine Trinkflasche mitbringen.
Der Kurs findet im Gymnastikraum der Pestallozzi-Schule statt
Eingang siehe Foto bei Kurse Orientalischer Tanz.
Dozent
Marita Hamann


Kosten:

58,00 

Nicht vorrätig