Waldbaden – Achtsamkeit der Natur

Herbst NEUER KURS
Beschreibung

Der Wald tut gut - zu jeder Jahreszeit, das spüren wir ganz intuitiv. Seit in Japan die umfänglich positive Wirkung des
Waldes auf unsere Gesundheit wissenschaftlich nachgewiesen wurde, wird das „Waldbaden“ dort als
anerkannte Stressbewältigungs- und Entspannungsmethode zur Gesundheitsvorsorge und Regeneration eingesetzt.
Shinrin Yoku heißt dabei frei übersetzt: Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes!
Wir erleben die Schönheit der Landschaft an der Schlei, wandern übers Feld, am Wasser entlang, genießen die Weite und tauchen ein in die Wunderwelt des Waldes - Naturerleben pur!
Mit wohltuenden Achtsamkeits- und Waldbadenübungen, leichten QiGong-Bewegungen und meditativen Momenten öffnen wir all unsere Sinne - und spüren tief in uns wieder: Wir sind ein Teil der Natur!
Bewusst lassen wir unseren Atem fließen, entdecken die Heilkraft des Waldes - und werden mit Entspannung, Leichtigkeit und tiefer Freude beschenkt.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail der Dozentin mit weiteren Hinweisen und Angaben zum genauen
Treffpunkt.
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt, außer bei Gewitter, Sturm und Starkregen.
Die Kursleiterin ist zertifiziert für Waldbaden, sowie Natur und Achtsamkeitstraining


Kursdetails

Kurs ID:
3 1 3 Herbst
Semester:
Herbst
Stunden:
1 x 3 Zeitstunden
Kursbeginn:
Samstag 24. September 2022 14.00 Uhr
Plätze:
13 freie Plätze
Zusatz Informationen:
Dozent
Anke Röttger


Kosten:

15,00 

13 vorrätig